business_107 (beschnitten)
Unser Körper - Das effektivste WirKraftWerk
MMW  "Top-Coops" nutzen dieses Erfolgskonzept    
business_126 (beschnitten)
consulting_02
MMW_LOGO_3

Menschen - Die "kooperativen Zellen" der Wirtschaft sind die Grundlage für (wirtschaftlichen) Erfolg

Wer die beeindruckenden Zahlen auf der Startseite unserer Homepage zur Kenntnis nimmt, hat keinen Zweifel mehr, dass Kooperation viel SINN macht. Gleich, ob Genossenschaften, andere Unternehmensformen, Vereine, Kirchen, Parteien oder Stiftungen, Menschen organisieren sich in Gruppen, um dort oder deshalb gemeinsame Ziele effektiver und erfolgreicher zu erreichenKurzum: MENSCHEN und GRUPPEN kooperieren. - So intelligent wie Natur und Körper dies zeigen ! Wir nennen das SmartCoop.

Die Psychologie spricht davon, dass Menschen so etwas innewohntt wie ein "Kooperatives Gen" (Prof. Bauer). Und genau dieses "kooperative Gen" will MMW entfalten, gestalten, optimieren und Politik, Öffentlichkeit, vor allem aber immer mehr Menschen dazu inspirieren, mehr Vertrauen in eine Welt der Kooperation zu haben. Zukunftsforscher wie Prof. Kreibich (Weltzukunftsrtat) sehen Kooperation als einen sich seit Jahren stetig entwickelnden Trend in Wirtschaft und Gesellschaft, der langanhaltend ist und - dynamisch - immer mehr Fahrt aufnimmt.

Wäre es wirklich nicht mehr als eine Vision anzustreben, dass das (noch) dominante Denken und Handeln in Konkurrenz und Gegeneinander eine ernsthafte Option zur Seite gestellt bekäme? 
Wir sprechen bewusst nicht von Alternative, sondern von einer Option. Denn Option beinhaltet wählen, auswählen, ausprobieren ...  

Unsere Perspektive heißt: 

  • Beharrlich in allen Bereichen von Gesellschaft, Wirtschaft und Finanzen dem Prinzip Miteinander - als faire und wirklich gewollte Option - angemessenen Raum zur Gestaltung und Entfaltung zu verschaffen. In einer Kultur des Miteinanders spielen Menschen eine besondere Rolle. 


Die Kern-Arbeit von MMW lässt sich auf folgende Punkte zusammenfassen:

  1. Wir sind der erste Dachverband in Deutschland für ein zukunftsfähiges, ganzheitliches Cooperationswesen. Unsere Mitglieder sind Verbände und Strukturen aus allen kooperativen Bereichen.  Dazu gehören insbesondere Unternehmen aller Rechtsformen, Genossenschaften, Genossenschaftliche Prüfungsverbände, Vereine, Stiftungen, Parteien, Kirchen und Religionsgemeinschaften.
  2. Wir entlasten unsere Mitgliedsverbände, damit sich diese sich auf ihre originären Aufgaben konzentrieren können und bieten entsprechende Serviceleistungen an, wie z.B. Rahmenvereinbarungen, Öffentlichkeitsarbeit, Konferenzen, Interessenvertretung (Lobby), Beratung, Qualifizierungen, Forschungskooperation, Zertifizierungen.
  3. Wir vertreten die Bereiche "Wirtschaftskooperation" und "Genossenschaftsentwicklung" auf nationaler und internationaler Ebene - in den entsprechenden Organisationen und der Politik.